MÄNNERKITSCH

MÄNNERKITSCH

Sommerpause

Sommerpause

Nach einer Folge voller Fragen sind Max und Ansgar reif für die Sommerpause. Teaser: Eine der Fragen ist, ob kritische Männlichkeit eigentlich im Mainstream angekommen ist. Außerdem ist Benedict Cumberbatch zurück im Podcast - wir besprechen "Sherlock" und "Patrick Melrose". Schönen Sommer euch!

34 Männerrollen und Pornos

Zwei Jungs im besten Nutella-Alter sprechen über Pornos und Beerdigungen. Ist ernsthafter als es klingt. Aber sind auch ein paar Witze drin.

33 Frauenfreundschaften

Wir sprechen über die Kolumne The Female Gaze, Frauenfreundschaften auf der Leinwand und im echten Leben und über queere Codes. Ansgar erklärt Euch, was mit Stuttgart falsch läuft und Max will Stress mit anderen Podcasts anfangen. Also eine typische Folge Männerkitsch. Enjoy!

Bonus: Ach, das ist der Himmel

Max cremt euch die Ohren mit seiner Radio-Stimme ein und Ansgar führt seine Fähigkeiten Hobbit-Voice-Acting vor. Sowas kommt uns nicht in die Folge, bah.

32 Das Weltgeschehen

Bunter Abend bei Männerkitsch: Es geht viel um Twitter, ein bisschen um Klebeband, außerdem um JK Rowling und Lana del Rey und die Männlichkeit der Woche ist wieder zurück.

31 Reue zeigen

Ihr seid unserem Aufruf gefolgt und habt uns eure Geschichten unter dem Hashtag #reuezeigen geschickt. Wir haben 4 Einsendungen ausgewählt, um über sie zu sprechen. Es geht um Partys, um Fußball, um Streit, um Schuld. Und immer wieder kommt Alkohol vor. Bitte beachtet die Trigger-Warnung am Anfang der Folge.

30 Männerwelten

Max meldet sich per Sprachnachricht aus Brandenburg, um mit Ansgar über das virale Video "Männerwelten" von Sophie Passmann, Joko und Klaas und vielen anderen zu diskutieren. Was haltet ihr davon?

29 Die große Fashion-Folge

Wir haben uns auf eine Verkehrsinsel gesetzt und eine sektselige Geburtstagsfolge aufgenommen, in der es mit überraschenden Themensprüngen auch ein bisschen um Fashion geht. Zwischendurch stellt Max sehr spezifische Lese-Fragen und Ansgar hat einen Hot-Take parat.

28 Antifeministische Frauen

Wir haben uns menschlich isoliert und als Trennwand ein Mikro zwischen uns aufgebaut. Es geht diese Woche um Milchschnitte, Frauen, die für Max nicht feministisch genug sind, um einsames Tanzen in der Wohnung und unsere Hörer*innen-Post. Apropos: Schreibt uns doch mal. Enjoy

27 Männerbücher

Die Holzfäller der Herzen Ansgar und Max diskutieren heute über Männer in aktuellen Romanen: "Ein Mann seiner Klasse" von Christian Baron und "Der endlose Sommer" von Madame Nielsen. Außerdem geht es um Skat und Kindergeburtstage und Max hat eine Idee. Haltet durch!